myTU

Der Guide für die Technische Universität Bergakademie Freiberg!



4562 myTU User

 

Seit Oktober 2011 registrierte die Datenbank von myTU 4562 neu angemeldete Geräte. Angefangen bei 0 mobilen Endgeräten gab es bereits Ende 2011 knapp 1000 Geräte mit dem Betriebssystem iOS. Mit dem Hinzukommen der Android myTU Version Anfang 2012 gab es noch einmal einen ordentlichen Schub, sodass wir Anfang April knapp 2000 Geräte registrieren konnten. Bis dahin haben wir unsere Hardware auf diesen gigantischen Ansturm angepasst und darauf vorbereitet weitere user willkommen zu heißen. Bis heute haben sich 4562 User die App installiert und mindestens einmal gestartet. Wir danken jedem einzelnen dafür und hoffen natürlich auf weitere zufriedene User.
Denjenigen, die ein Problem, Anregung oder einfach einen Kommentar hinterlassen wollen, steht unsere Support Seite zur Verfügung. Dort findet ihr bereits sehr viele Kommentare von anderen myTU Benutzern. Hier gibt es Problemlösungen zu den vergangenen Problemstellungen. Also scrollt einfach mal runter und lest euch die bereits vorhandenen Kommentare einfach durch. Übrigens der wohl am meißten vorkommende Fehler ist: Ihr habt eure myTU App vom Gerät gelöscht aufgrund verschiedener Ursachen. Nun installiert ihr es neu. Habt aber keinen Zugriff auf die Uniinfo. Das ist normal, denn die Uniinfo wird erst dann freigeschalten, wenn ihr euch einmalig innerhlab des Unninetztes mit eurem Smartphone registriert habt, in dem ihr ganz einfach euch in das Netz “eduroam” oder “VPN/WEB” verbindet. Dannach wird eure Gerät auf unserer Datenbank freigeschalten und ihr habt wieder weltweiten uneingeschränkten Zugriff auf die Uniinfo und weitere Module in myTU.