myTU

Der Guide für die Technische Universität Bergakademie Freiberg!



Die Idee

Hallo an alle Kommilitonen, Professoren, Übungsleiter der TU Freiberg und an alle Gäste,

ihr werdet euch bestimmt alle fragen: Was ist eigentlich myTU?
Um dies zu erklären muss ich etwas weiter ausholen: Man stelle sich zwei Info-Studenten kurz vor ihrem wohlverdienten Wochenende in der Freiberger Mensa vor. Sie essen und reden über Dies und Das. Nach der Auswertung der Woche und Vorplanung des Wochenendes kamen die beiden auf das Thema App´s und IOS-Programmierung.

Nach kurzem Gespräch Entstand eine Frage: „Warum gibt es keine Uni-App?“ Diese Frage ist einfach mit „weil es niemand braucht!“ zu beantworten. Doch ist das wirklich so? Was wäre wenn es eine App gäbe, mit der ein Student kurz nach dem Wecker klingeln ohne aufzustehen seine UNI-Info, das aktuelle Wetter in Freiberg, aktuelle Änderungen im Stundenplan, das heutige Mensaessen, den kürzesten Weg zur Uni und vieles mehr mit „einem Finger“ abrufen könnte?
Ein App-User wüßte dann ob er, um pünktlich zur Vorlesung zu kommen, noch 5 min schlafen kann, da es nicht regnet und er Fahrradfahren kann. Oder ob er, da es regnet und es sich um eine fakultative Vorlesung handelt gleich liegen bleibt.;)

Was werden wir also als nächstes tun? Nachdem wir uns ein paar Gedanken gemacht haben, was die App alles braucht, haben wir einen Mitarbeiter am Institut für Informatik besucht, den wir aus unseren Übungen zur Vorlesung Grundlagen der Informatik von Prof. Froitzheim kannten. Frank Gommlich fand die Idee gut und unterstützte uns mit all seinen Möglichkeiten wie z.B. iOS Geräte, Serverinfrastruktur und Know How. Er wurde zum Projektleiter ernannt und arbeitet nun im Team mit.